Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote
Zoom per Tastatur

Veranstaltungen 2018

Die Agentur zum Auf- und Ausbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag organisiert für Träger von Angeboten zur Unterstützung im Alltag verschiedene Veranstaltungen.

Angebote zur Unterstützung im Alltag sind ein wichtiger Bestandteil in der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen. In Zeiten des demografischen Wandels und der zu erwartenden immer größer werdenden Zahl an pflegebedürftigen Menschen steigt der Bedarf an Möglichkeiten der Betreuung und Entlastung von Pflegebedürftigen und Angehörigen an.

Die Angebote zur Unterstützung im Alltag sind notwendig um die Angebote der Träger zu erweitern und möglichst lange pflegebedürftigen Menschen ein Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.

Hierzu braucht es engagierte Träger und motivierte Helfer, die sich dieser wichtigen Aufgabe stellen.

Wir als Agentur zum Auf- und Ausbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag möchten Ihnen als Träger mit unserem Jahresprogramm eine Hilfestellung für die alltägliche Praxis bieten. In Fachtagen und Workshops haben Sie die Möglichkeiten Neuerungen und Grundlegendes zu erfahren. Die Austauschtreffen bieten den Rahmen für einen Erfahrungsaustausch.

Meine Mitarbeiterin Frau Schneider und ich würden uns freuen, Sie bei einer Veranstaltung im Jahr 2018 persönlich kennenlernen zu dürfen.

Zwei Mal im Jahr findet ein Fachtag statt. Für das Jahr 2018 sind diverse Austauschtreffen und Workshops in Vorbereitung. Eine Übersicht erhalten Sie hier.

 

FACHTAGE 2018

Jahr 2018 finden zwei Fachtage der Agentur zum Auf- und Ausbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag statt. Wie gewohnt finden die Fachtage in München und Nürnberg statt.

Fachtag Bayern- Süd

21.Juni 2018 in München

09:30-16:30 Uhr

Kolpinghaus München-Zentral, Adolf-Kolping Str. 1, 80336 München

Fachtag Bayern-Nord

25.Juni 2018 in Nürnberg

09:30-16:30 Uhr

Caritas-Pirckheimer Haus, Königstr. 64, 90402 Nürnberg

Thema:

Haushaltsnahe Dienstleistungen als Angebot zur Unterstützung im Alltag?r 2018. Ab diesem Zeitpunkt ist auch eine Anmeldung möglich.

 

AUSTAUSCHTREFFEN 2018

Die Austauschtreffen sind gegliedert in drei Bereiche. Wir informieren zu aktuellen Neuerungen und Entwicklungen kurz im Allgemeinen und dann speziell auf das Angebot bezogen. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen Verbesserungsvorschläge und bieten Raum für den fachlichen Austausch.

Austauschtreffen Angehörigengruppe

22.01.18 von 09.30- 12.30 Uhr in Nürnberg

25.01.18 von 09.30- 12.30 Uhr in München

Austauschtreffen Haushaltsnahe Dienstleistungen

28.02.18 von 09.30-12.30 Uhr in Nürnberg

01.03.18 von 09.30- 12.30 Uhr in München

Austauschtreffen Ehrenamtliche Helfer/Alltagsbegleiter

28.02.18 von 14.00-17.00 Uhr in Nürnberg

01.03.18 von 14.00-17.00 Uhr in München

Austauschtreffen Betreuungsgruppe

26.04.18 von 09.30-12.30 Uhr in München

02.05.18 von 09.30-12.30 Uhr in Nürnberg

Austauschtreffen Projektaufbau mit Schwerpunkt ehrenamtliche

Entlastungsangebote

Bayernweit

26.04.18 von 14.00-17.00 Uhr

 

WORKSHOPS 2018

Aufbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag

07.02.18 in Augsburg

09.10.18 in Passau

Uhrzeit jeweils: 09.30-16.30 Uhr

An diesem Tag informieren wir umfassend über den Aufbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag. Wir stellen die verschiedenen Angebote vor, erläutern Anerkennung, Förderung und notwendige Schulungen. Der Starter-Workshop für mögliche neue Anbieter bzw. Träger.

Rund um das Ehrenamt- Gewinnung, Unterstützung und langfristige Bindung

16.05.18 in München

20.11.17 in Weidenberg

Uhrzeit jeweils  09.30-15.00 Uhr

Die Ehrenamtlichen sind die Basis für erfolgreiche Angebote zur Unterstützung im Alltag. Doch wie finde ich Ehrenamtliche, was muss ich dafür tun, dass Ehrenamtliche meine Arbeit langfristig unterstützen, was kann ich für die Ehrenamtlichen tun? Alle diese Fragen und noch einiges mehr möchten wir an diesem Tag mit Ihnen erarbeiten.

Antragsstellung und Finanzierung

12.03.18 in Würzburg

13.11.18 in Amberg

Uhrzeit jeweils: 09.00-14.00 Uhr

Wir informieren über Rahmenbedingungen der Anträge auf Anerkennung und Förderung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag. Erläutern Fragen zum Thema Finanzierung

 

ANMELDESCHLUSS

Eine Anmeldung ist für jede Veranstaltung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

Bei den Veranstaltungstagen sind Kaffeepausen mit Brezeln und Gebäck vorgesehen.

An den Fachtagen laden wir zudem zu einem Mittagsimbiss ein. 

 

VERANSTALTUNGSORTE

Die Austauschtreffen Bayern-Süd finden statt:

Lessingstr.1, 80336 München, Caritas Landesverband Bayern

Die Austauschtreffen Bayern-Nord finden statt:

Spitalgasse 3, 90403 Nürnberg, Der Paritätische, Geschäftsstelle Bezirk Mittelfranken

 

ANFAHRT MIT DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Nürnberg und München sind mit Regional- und Fernbahnen sehr gut zu erreichen. Alle Veranstaltungsorte in Nürnberg und München sind fußläufig vom Hauptbahnhof zu erreichen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den einzelnen Flyern zur Veranstaltung.

 

ANMELDUNG

Die Anmeldung für die Austauschtreffen und Workshops ist ab sofort bis zum Erreichen der max. Teilnehmerzahl möglich. Die Anmeldung zu den Fachtagen ist nach Erscheinen des Programms der Fachtage bis zum Erreichen der max. Teilnehmerzahl möglich.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an  info(at)unterstuetzung-alltag-bayern.de. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Institution an. Sie können auch das Online Anmeldeformular auf unserer Webseite  www.unterstuetzung-alltag-bayern.de nutzen.

 

ANMELDESCHLUSS

Eine Anmeldung ist für jede Veranstaltung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

Bei den Veranstaltungstagen sind Kaffeepausen mit Brezeln und Gebäck vorgesehen.

An den Fachtagen laden wir zudem zu einem Mittagsimbiss ein. 

Kontaktdaten

Agentur für Angebote zur Unterstützung im Alltag

Spitalgasse 3
90403 Nürnberg

Telefon: 0911 - 37 77 53 26
 info(at)niedrigschwellig-betreuung-bayern.de